Bio

Bio

Geboren in Barcelona, Spanien, ist José J. Cortijo seit 1983 als Musiker und Dozent in Deutschland tätig.

Als einziger Professor für Latin Percussion in Deutschland, unterrichtet er an der STAATLICHEN HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST MANNHEIM und ist ein gefragter Dozent bei zahlreichen Workshops im In- und Ausland.

Weiterhin ist er Autor verschiedener Publikationen sowie einer Workshopreihe in der Fachzeitschrift DRUMS & PERCUSSION. Ideengeber für das LATIN-PERCUSSION PLUGIN im Notationsprogramm FINALE und Autor des Add-ons für Finale SCOREGROOVE VOL 1 und 2, sowie SCORES2EDIT GROOVES EDITION. Künstlerischer Leiter der WORLD PERCUSSION ACADEMY und der CAJON ACADEMY.

Neben Auftritten mit eigenen Projekten wirkt José J. Cortijo auch bei vielen Tourneen namhafter Künstler aus dem In- und Ausland mit. Das Spektrum reicht hierbei von Latin, Funk, Pop, Rock über Bigbands bis hin zum Musical. Auch bei zahlreichen Produktionen für Rundfunk und Fernsehen war José J. Cortijo schon zu hören.
Stacks Image 33

Photo: Angelika Emmerling

  • Mit 15 Privatunterricht bei dem Percussionisten Pedrito Díaz in Spanien. Autodidakt.
  • Bis 1982 als Musiker in Spanien tätig, Auftritte, Platten- und Fernsehaufnahmen mit verschiedenen Musikgruppen.
  • 1983 Freier Mitarbeiter beim Rias Berlin und Studiochor Berlin.
  • 1987-1990 Band Mitglied bei „Conexión Latina“.
  • 1989-1991 Freiberuflicher Mitarbeiter beim Stadttheater Regensburg.
  • 1991 erster staatlich anerkannter Musiklehrer für afro-kubanische Percussion in Deutschland.
  • 1994-2003 Lehrauftrag für Latin Percussion an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim.
  • Freier Mitarbeiter als Percussionist beim Norddeutscher Rundfunk.
  • Seit 1998 Lehrgangsdozent an der Bundesakademie für Musikalische Jugendbildung e.V. in Trossingen.
  • Dozent beim Deutschen Musikrat für das Bundesjazzorchester (BuJazzO).
  • 1999-2001 Lehrauftrag für Latin Percussion an der Hochschule für Musik Nürnberg/Augsburg.
  • Freier Mitarbeiter als Percussionist beim Hessischer Rundfunk.
  • 2000-2002 Dozent beim Music College Regensburg.
  • Gastdozent an diversen Musikhochschulen.
  • Dozent an der Landesmusikakademie NRW.
  • 2003 Berufung an die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim als Professor für Latin Percussion.
  • Dozent beim Musik Landesverband NRW.
  • Ideengeber und Entwickler verschiedener Percussionsinstrumente.
  • Seminarleiter für das Notationsprogramm FINALE im Bereich Schlagzeug & Percussion.
  • Autor verschiedene Publikationen sowie App’s.
Stacks Image p45_n23
Stacks Image p45_n26
Stacks Image p45_n29
Stacks Image p45_n32
Stacks Image p45_n35
Stacks Image p45_n38
Stacks Image p45_n41
Stacks Image p45_n44
RELEASES
Stacks Image p45_n6
TWITTER FEED
KOMMENDE EVENTS - MEHR
NEWSLETTERS
  • Ich möchte den kostenlosen Newsletter abonnieren und habe die Datenschutzerklärung hierzu gelesen und akzeptiert.